Hotel Cendevaves in St. Christina / Gröden

Das Hotel der „100 Quellen“

Hotel Cendevaves

„Cendevaves“ ist der alte ladinische Name für dieses herrliche Fleckchen Erde, etwa zwei Kilometer oberhalb von St. Christina in Gröden gelegen. Er bedeutet soviel wie „100 Quellen“ und gibt einen Vorgeschmack auf die wunderschöne Naturlandschaft, die Sie hier oben, auf 1.650 m über dem Meer, erwartet.

St. Christina in Gröden, auch Santa Cristina, erstreckt sich prachtvoll über die Talhänge des Grödner Bachs. Im Norden wird St. Christina von der Geisler-Gruppe und im Süden von der Langkofelgruppe begrenzt. Der Ort selbst liegt auf 1.428 m über dem Meer und bietet die idealen Voraussetzungen für einen naturnahen Aktivurlaub im Herzen der Dolomiten.

Das Hotel Cendevaves liegt auf dem sonnigen Hochplateau Monte Pana bei St. Christina am Fuße des beeindruckenden Langkofelmassivs. Im Sommer starten Sie von hier aus direkt zu den schönsten Wanderungen in den Dolomiten und im Winter können sie die Skier direkt am Hotel-Eingang anschnallen.

St. Christina, der beliebte Ferienort in Gröden, ist mit dem Auto in wenigen Minuten erreichbar und bietet sich an für einen kleinen Einkaufsbummel durch die vielen kleinen Geschäfte mit Grödner Holzschnitzerkunst und lokalen Spezialitäten.

Gröden, auch Grödnertal (auf italienisch Val Gardena) ist ein bezauberndes Seitental der Dolomiten in Südtirol, mit cira 25 km Länge. Von Waidbruck zieht es sich bis zum Sellastock bzw. zum Sella- und Grödner Joch. Gröden ist ein Paradies für alle Aktiv- und Naturliebhaber, vor allem wegen der beeindruckenden Dolomiten.

Der aktuelle Flyer über das Laufen vor grandioser Bergkulisse als .pdf

Wandern

Wandern in den Dolomiten

Eindrucksvoll, faszinierend, atemberaubend – Die Dolomiten, die man von ihrer allerschönsten Seite beim Wandern kennenlernen kann. Sellastock, Geislerspitzen und der Hausberg Langkofel, aber auch die Seiser Alm finden sich in unmittelbarer Nähe des Hotel Cendevaves. 

Wandern in den Dolomiten Eindrucksvoll, faszinierend, atemberaubend – Die Dolomiten, die man von ihrer allerschönsten Seite beim Wandern kennenlernen kann. Sellastock, Geislerspitzen und der Hausberg Langkofel, aber auch die Seiser Alm finden sich in unmittelbarer Nähe des Hotel Cendevaves. 

Sommer
Skiurlaub Gröden

Skifahren in den Dolomiten

Gröden ist Teil des berühmten Skikarussells Dolomiti Superski. Direkt von der Hoteltür des Cendevaves liegen die schönsten und abwechslungsreichesten Pisten der Dolomiten. Sella Ronda, Saslong, Monte Pana, die Auswahl ist groß und vielfältig und macht jeden Skiurlaub unvergesslich.

Skifahren in den Dolomiten Gröden ist Teil des berühmten Skikarussells Dolomiti Superski. Direkt von der Hoteltür des Cendevaves liegen die schönsten und abwechslungsreichesten Pisten der Dolomiten. Sella Ronda, Saslong, Monte Pana, die Auswahl ist groß und vielfältig und macht jeden Skiurlaub unvergesslich.

Winter
Unverbindliche Urlaubsanfrage

* erforderlich

jetzt buchen
.
Val Gardena Super Première
Angebot
28.11.14 - 21.12.14

4 Übernachtungen, 4 Tage Skipass und 4 Tage Verleih der Skiausrüstung zum Preis von 3!

.
Cendevaves Magazin Wenn Gröden zum Winterparadies wird

Pure Freiheit auf 1.200 Pistenkilometern: Das erleben Sie in den Weiten des Skigebietes rund um die

weiter

Newsletteranmeldung

* erforderlich

Dolomiten - UNESCO Welterbe

De | It | En | Nl
Südtirol
Val Gardena
Dolomiti Superski
Booking Südtirol

Haben Sie das über Gröden gewusst? In den drei bekannten Orten Wolkenstein, St. Ulrich und St. Christina bis über das Grödner Joch spricht man Ladinisch. Natürlich sprechen die Grödner neben der alten Kultursprache auch Deutsch und Italienisch. Ladinisch oder auch Dolomitenladinisch genannt gehört zur Gruppe der romanischen Dialekte....genießen Sie in Ihrem Hotel in Val Gardena

* erforderlich

Newsletter
Wetter