Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
+39 0471 792062
 

Wenn Gröden zum Winterparadies wird

Pure Freiheit auf 1.200 Pistenkilometern: Das erleben Sie in den Weiten des Skigebietes rund um die Dolomiten. 500 davon sind direkt miteinander verbunden – das macht die „Dolomiti Superski“ zum größten Skikarussell der Welt.

Dabei bahnen Sie sich Ihren Weg durch eine von emporragenden Felsen geprägte Winterlandschaft, genießen die Sonne auf Ihrem Gesicht und gleiten Schwung für Schwung die weißen Hänge entlang.

Insgesamt besteht die Alpinwelt Südtirols aus sage und schreibe zwölf Skigebieten – alle mit einem einzigen Skipass befahrbar. Das schönste unter ihnen ist aber natürlich unser geliebtes Gröden, oder wie es die Italiener elegant nennen: Val Gardena.

Für Genießer: Das Skigebiet Gröden

Der Blick auf die Dolomiten, die als wilde Naturkonstrukte emporragen. Die Höhenluft bei einem Ausflug auf die höchste Bergspitze, der Seceda, auf 2.518 Meter. Dazu die köstliche Alpenküche von dreizehn verschiedenen Hütten. Das ist Skifahren in einem der schönsten Skigebiete des Südtirols!

Das Skigebiet rund um St. Christina, St. Ulrich und Wolkenstein ist perfekt für Genießer aller Art. Ganze 500 Pisten sind hier miteinander verbunden und führen rund um den Berg Sellastock: Tolle Ausblicke garantiert. Dazu kommen 115 Kilometer Langlaufloipe.

Ein Stück Skigeschichte

Wer durch die Pisten Grödens gleitet, bewegt sich gleichzeitig durch ein großes Stück Skigeschichte. Nicht nur fand hier 1970 die Ski-Weltmeisterschaft statt, auch heute noch stammen viele Wintersport-Champions aus der bildschönen Region.

Auch heute noch kommt hier die Elite der Skifaherer zusammen – genauso aber auch Familien mit Kindern, Landschaftsliebhaber, verliebte Pärchen... Bei so vielen gemütlichen Hütten und Hängen der verschiedensten Schwierigkeitsstufen ist für jeden etwas dabei.

Wir wünschen Ihnen viel Freude dabei, Gröden auf Skiern oder Snowboard zu erkunden!

Copyright Fotos: Südtirol Marketing
Hotel Cendevaves****
 
 

Laufen im Winter

Echte Lauf-Fanatiker begeben sich auch bei Wind und Wetter nach draußen – so natürlich dann auch im Winter. Wir haben ein paar Tipps für Sie, damit das Training auch in der kalten Jahreszeit Spaß macht.
Hotel Cendevaves****
 
 
 
Details
 
 
 
 
 
Über Post freut sich jeder
 
Neuigkeiten, spannende Geschichten und reizvolle Angebote. Post vom Hotel Cendevaves bekomme ich immer gerne.
Kontakt
Familie Stuffer Monte Pana 44 39047 St. Christina in Gröden
 
Tel. +39 0471 792062 Fax +39 0471 793567
 
 
 
Fotogalerie
Wetter
Magazin