Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
+39 0471 792062
 

Wie schaffe ich den Einstieg ins Lauftraining nach der Winterpause?

Nur nicht zu heftig am Anfang! Wir können nicht da anfangen, wo wir im Herbst aufgehört haben. Wie bei einem Laufneueinstieg muss man auch als Wiedereinsteiger langsam mit dem Training beginnen und die Umfänge gemächlich steigern. So wird der Stütz- und Bewegungsapparat behutsam an die neue Belastung gewöhnt, ohne ihn zu überfordern. Der Grund dafür liegt darin, dass sich das Herzkreislaufsystem deutlich schneller anpasst, als das Stützsystem, sodass man sich schon nach ein paar Einheiten fit und stark fühlt und dazu neigt, Umfang, Anzahl und Intensität der Läufe zu rasch zu steigern, was schnell mit einer Überlastungs-Verletzung enden kann. Dasselbe gilt allerdings auch für jene, welche sich den Winter über mit anderen Sportarten fit gehalten haben. In diesem Fall ist um so mehr Vorsicht geboten. Die nötige Kondition ist ja da, aber Muskeln, Sehnen, Bänder und Knochen brauchen etwas länger, um die Belastung beim Laufen unbeschadet ertragen zu können. Deshalb ist es wichtig, sich kleine, realistische Ziele zu setzen und sich zunächst eher zu unter- als zu überfordern. Je nach Trainings-zustand sollte man zwischen den Läufen ein bis zwei Tage Ruhe einplanen. Während der Pausen ist es ratsam, sich mit Alternativ-Training, etwas Krafttraining und Gymnastik fit zu halten, womit man die Leistungssteigerung beschleunigen kann. So gelingt der Wiedereinstieg sicher einwandfrei und Sie können wieder bald und mit viel Freude ihre gewohnten Runden drehen. Also dann nichts wie raus und viel Spaß beim Laufen!
Hotel Cendevaves****
 
 

Südtirol Gardenissima 2017

Am Samstag, 01. April 2017, ist es wieder so weit: wie jedes Jahr gegen Ende der Wintersaison findet bei uns in St. Christina im schönen Grödnertal die Südtirol Gardenissima statt. 
Hotel Cendevaves****
 
 
 
Details
 
 
 
 
 
Über Post freut sich jeder
 
Neuigkeiten, spannende Geschichten und reizvolle Angebote. Post vom Hotel Cendevaves bekomme ich immer gerne.
Kontakt
Familie Stuffer Monte Pana 44 39047 St. Christina in Gröden
 
Tel. +39 0471 792062 Fax +39 0471 793567
 
 
 
Fotogalerie
Wetter
Magazin