Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
+39 0471 792062
 

Info Covid 19

Gesundheit ist das höchste Gut. Selbstverständlich werden wir alles daran setzen, Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Hygiene und Sauberkeit sind in unserem Betrieb ohnehin großgeschrieben, wir werden diesbezüglich weiter zulegen und alle Regeln zur Vermeidung einer Corona-Infektion strikt einhalten. Platz zur Gewährung des Sicherheitsabstandes haben wir sowohl Innen als auch Außen genug.  

In Südtirol Einreisende müssen: 
  • im Besitz einer Bescheinigung eines negativen Covid-19-Tests (Molekular- oder Antigentest) sein, der nicht älter als 48 Stunden ist. Ein Impfnachweis bzw. ein Genesungsnachweis befreit demnach vorerst noch nicht von der Pflicht zur Durchführung des Antigen- bzw. PCR-Tests (Kinder unter 2 Jahren sind von der Testpflicht befreit).
  • sich bei ihrer Einreise beim lokalen Departement für Prävention des zuständigen Sanitätsbetriebes unter diesem Link melden.
  • einreisenden Personen müssen schon vor der Einreise nach Italien ein digitales Einreiseformular (Digital Passenger Locator Form – dPLF) ausfüllen und den Nachweis über die Anmeldung digital oder in Papierform mit sich führen und diesen im Falle von Kontrollen den Ordnungskräften vorzeigen. Für jede erwachsene Person muss ein Formular ausgefüllt werden. Wenn minderjährige Kinder mitreisen, können diese im Formular des begleitenden Elternteils angegeben werden. Nur in Ausnahmefällen, d. h. ausschließlich bei technischen Hindernissen, ist es möglich, die Eigenerklärung (Eigenerklärung DE) in Papierform auszufüllen.
Im Hotel gelten folgende Regeln:
Grundsätzlich muss der Sicherheitsabstand zu Personen, die nicht demselben Haushalt angehören, eingehalten werden (generell 1 m, in der Sauna und beim Sport 2 m). In Bewegung muss im Haus eine Maske getragen werden. Ebenso muss eine Maske getragen werden, wenn man sich zum Buffet begibt, Hände müssen desinfiziert werden (Desinfektionsmittel steht am Buffet zur Verfügung). In den Saunen und beim Sport muss ein Sicherheitsabstand von 2 m gewährleistet sein. 

Zur Teilnahme an einem Lauf-Camp bedarf es eines negativen Tests (Gültigkeit 72 Stunden, Test kann im Hotel durchgeführt werden), eines Impfnachweises (gültig ab dem 15. Tag nach der Erstimpfung) oder eines Covid19-Genesungsnachweises der letzten 6 Monate. 
 
Im Tal gibt es ein breit angelegtes Testangebot, sodass Sie auch während Ihres Urlaubes problemlos Tests durchführen lassen können. 

In öffentlichen Verkehrsmitteln und Aufstiegsanlagen muss eine FFP2-Maske getragen werden.

Wir und unsere Mitarbeiter sind entweder geimpft, während der letzten 6 Monate von einer Covid19-Krankheit genesen oder werden regelmäßig getestet, um Ihnen, liebe Gäste, einen sicheren und sorglosen Urlaub zu ermöglichen.
Über Post freut sich jeder
 
Neuigkeiten, spannende Geschichten und reizvolle Angebote. Post vom Hotel Cendevaves bekomme ich immer gerne.
Kontakt
Familie Stuffer Monte Pana 44 39047 St. Christina in Gröden
 
Tel. +39 0471 792062 Fax +39 0471 793567
 
 
 
Fotogalerie
Wetter
Magazin