Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
+39 0471 792062
 

Wetterprognosen vom Freitag, 04.12.20

Allgemeine Wetterlage

Das Mittelmeertief hat die Alpensüdseite fest im Griff und sorgt für ein markantes Wetterereignis.

Min 1° - Max 3°

Wetter heute

Die ergiebigen Niederschläge halten an. In der Früh und am Vormittag wird der Schneefall im Vinschgau vorübergehend schwächer, bevor er am Nachmittag wieder an Intensität zulegt. Am meisten fällt in den Südstaulagen (Ulten, Passeier, Brennergegend und Dolomiten). Mit dem Eintreffen von etwas milderer Luft beginnt die Schneefallgrenze anzusteigen bzw. zu schwanken. Je nach Niederschlagsintensität liegt sie zwischen 200 und 1200 m, im Osten kann sie zeitweise auch über 1500 m ansteigen.


Entwicklung

Am Sonntag regnet und schneit es weiter, der Schwerpunkt liegt ganz im Osten Südtirols. Die Schneefallgrenze liegt nach wie vor sehr unterschiedlich, je nach Tal und Niederschlagsintensität zwischen 300 und 1500 m, in den Dolomiten kurzzeitig auch höher. In der Nacht auf Montag lassen die Niederschläge nach und am Montag kommt es zu einer Wetterberuhigung mit vielen Wolken und etwas Sonne. Auch am Dienstag überwiegen meist die Wolken, zum Mittwoch hin sind von Süden her wieder einige Niederschläge möglich.

Vorhersagen

Sa, 05.12
Min -1° - Max 4°
So, 06.12
Min -4° - Max 6°
Mo, 07.12
Min -5° - Max 6°
 
Über Post freut sich jeder
 
Neuigkeiten, spannende Geschichten und reizvolle Angebote. Post vom Hotel Cendevaves bekomme ich immer gerne.
Kontakt
Familie Stuffer Monte Pana 44 39047 St. Christina in Gröden
 
Tel. +39 0471 792062 Fax +39 0471 793567
 
 
 
Fotogalerie
Wetter
Magazin